Startseite ProdukteKünstlicher Golf-Rasen

Hohe Verschleißfestigkeits-künstlicher Golf-Rasen 20 Millimeter Höhen-Feld-grüne Farbe

Hohe Verschleißfestigkeits-künstlicher Golf-Rasen 20 Millimeter Höhen-Feld-grüne Farbe

    • High Wear Resistance Artificial Golf Turf 20 mm Height Field Green Color
    • High Wear Resistance Artificial Golf Turf 20 mm Height Field Green Color
  • High Wear Resistance Artificial Golf Turf 20 mm Height Field Green Color

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China
    Markenname: Excellent Turf
    Zertifizierung: SGS / Labosports / ISO9001 / ISO14001 / CE / RoHS / TUV
    Modellnummer: SE060

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: Verhandelbar
    Preis: Negotiable
    Verpackung Informationen: Gerollt mit dem Film bedeckt
    Lieferzeit: 2 Wochen
    Zahlungsbedingungen: T / T, L / C
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: ㎡ 8.000.000 jährlich
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Produkt-: künstliches Gras Material: Einzelfaden PET
    Modell: SE060 Anwendung: Übungsgrün des professionellen Golfs
    Höhe: 20 Millimeter Farbe: Feldgrün
    Dichte: 52.500 Stiche/㎡ Dtex: 6.000
    Spurweite: 3/16 Zoll Anti-UV: 5 - 8 Jahre

    Berufsübungsgrün-Golf-künstlicher Rasen-hohe Verschleißfestigkeit

     

    Synthetischer Rasen kann in der Golfindustrie, wie auf Golfstrecken auch unter bestimmten Umständen benutzt werden, Übungsgrün und sogar T-Stück Kästen. Wegen der großen Gebiete von Golfplätzen und des Schadens von den Vereinen während der Schüsse, ist es nicht durchführbar, aufzutauchen Fahrrinnen mit künstlichem Rasen.

     

    Hohe Verschleißfestigkeits-künstlicher Golf-Rasen 20 Millimeter Höhen-Feld-grüne Farbe

     

    Spezifikationstabelle

    Anwendung Golf, Vielzweckgericht
    Material Einzelfaden PET
    Garnform PET decken mit Stroh
    Dtex 6.000
    Farben Feldgrün
    Höhe Größtenteils 20 Millimeter, verfügbar von 13 Millimeter zu 25 Millimeter
    Messgerät (Zoll) 3/8, 5/32, 3/16
    Stichrate 130 - 230
    Dichte 52.500 größtenteils, verfügbar von 42.000 bis 65.520
    Primärschutzträger feinster pp. Stoff 120g
    Sekundärschutzträger Stoff des langlebigen Gutes 46g
    Beschichten SBR-Kleber oder PU-Kleber
    Entwässerungslöcher ≥ 60 Löcher pro Quadratmeter
    Anti-UV 5 - 8 Jahre
    MOQ Verkäuflich
    Vorbereitungs- und Anlaufzeit 2 Wochen
    Rollenbreite 2 oder 4 Meter
    Rollenlänge Wie erforderlich
    Ladenrat 3.000 ㎡/20ft, 8.000 ㎡/40ft
    Sandeinfüllen 3 - 8 Kilogramm/㎡
    Gummieinfüllen Unnötig
    Freie Faserhöhe N/A
    Defekte Kraft Durchschnitt 100 N
    Gezogene Kraft ≥ 40 N
    Durchdringengeschwindigkeit 60 Liter/Minute (ohne Einfüllen)
    Cetificate SGS/Labosports/ISO9001/ISO14001/CER/RoHS/TUV

     

    Vorteil

    1) Natürliches Schauen.
    2) hohes dtex, dauerhaft.
    3) Berufsleistung.
    4) Anti-UV, Rostschutz, Antimehltau.
    5) gute Wasserdurchlässigkeit.
    6) einfache Installation und Wartung.

     

    Golfplatz
    Ein Golfplatz besteht entweder 9 oder 18 Löchern, jedem mit einem abzweigenden Boden, der durch zwei Markierungen ausgelöst wird, welche die Grenzen der legalen Fahrrinne, rauen und anderen Gefahren T-Stück Bereichs, zeigen, und dem Übungsgrün, die, durch die Franse mit dem Stift umgeben werden (normalerweise ein flagstick) und aus Schale.
    Die Niveaus des Grases werden, um Schwierigkeit zu erhöhen unterschieden oder das Setzen im Falle des Grüns zuzulassen. Während viele Löcher mit einem direkten Blickfeld vom abzweigenden Bereich zum Grün entworfen sind, verbiegen möglicherweise einige Löcher entweder nach links oder rechts. Dieses wird allgemein einen „Knick“, in Anspielung auf das Knie eines Hundes genannt. Das Loch wird einen „gelassenen Knick“ wenn die Lochwinkel leftwards und „Knickrecht“ genannt, wenn es nach rechts verbiegt. Manchmal verbiegt die Richtung möglicherweise eines Lochs zweimal; dieses wird einen „doppelten Knick“ genannt.
    Ein regelmäßiger Golfplatz besteht aus 18 Löchern, aber Neunlochkurse sind allgemein und können für eine volle Runde von 18 Löchern zweimal durch gespielt werden.
    Frühe schottische Golfplätze wurden hauptsächlich auf Verbindungen landen, Boden-bedeckte Sanddünen direkt inland von den Stränden ausgebreitet. Dieses verursachte den Ausdruck „den Golfplatz“, besonders angewendet an den Küstenkursen und -denen, die auf natürlich sandigem Bodenbinnenland errichtet wurden.
    Der erste Golfplatz mit 18 Löchern in den Vereinigten Staaten war auf einer Schäferei in Downers Grove, Illinois, im Jahre 1892. Der Kurs ist noch dort heute.

     

    Treten Sie mit uns jetzt in Verbindung, um eine Probe zu erhalten!

    Kontaktdaten
    Guangzhou Excellent Turf Co., Ltd

    Ansprechpartner: Huang

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte